Montag, 9. Juli 2018

REZENSION: Your Style - Fashion for Friends - Josi von Ariane Schwörer und Meike Hamann

*** WERBUNG ***



Seitenanzahl: 203 Seiten
Verlag: Oetinger
Altersempfehlung: 11 bis 13 Jahre
Folgebände: 
1. Your Style - Triff den Moviestar von Morgen - Romy
2. Your Style - Jubel für das Goal Girl - Peppa
3. Your Style - Ein Herz für Bass und Beats - Greta
4. Your Style - Fashion for Friends - Josi
Preis: 10,00 Euro
Sterne: 4 Sterne
Buch kaufen?! KLICK

Klappentext:

Berlin ist sooo aufregend! Doch kann ich wirklich neu anfangen?

Plötzlich haben alle einen Freund. Nur ich nicht. Zum Glück gibt es Ben: Er scheint mich wirklich zu mögen. Aber dann verhält er sich wieder komisch - was ist bloß los mit ihm? Das bekomme ich schon noch raus, und in der Zwischenzeit konzentriere ich mich voll auf meine Fashion-Entwürfe. Die Mädels sind echt begeistert, wenn ich ihnen passende Bikinis oder Armbänder designe. Ich bin jetzt wirklich eine von ihnen. Doch je enger unsere Freundschaft wird, desto schwieriger ist es, so zu tun, als wäre ich einfach nur Josi Becker - die Kleene vom Boxi.

Autorin:

(Quelle aus dem Buch)

Ariane Schwörer lebt mit ihrer Familie bei Hannover. Nach dem Studium der Anglistik, Germanistik und der Betriebswirtschaft und vielen Jahren in der Wirtschaft hat sie sich ihren Traum erfüllt und schreibt Kinder - und Jugendbücher. Inzwischen arbeitet sie auch als Lehrerin an der Grundschule und erlebt dort genauso aufregende Geschichten wie in ihren Büchern.

Illustratorin:

(Quelle aus dem Buch)

Meike Hamann, geb. 1973 in Essen, studierte Heilpädagogik mit Schwerpunkt Kunsttherapie in Köln und Kommunikationsdesign mit Schwerpunkt Illustration in Essen. Seit 2006 arbeitet sie als Illustratorin, Grafikerin und Art Direktorin. Derzeit lebt sie mit ihrem Mann und ihrer Tochter in Essen und genießt es, ihre Leidenschaft für das Illustrieren und Gestalten zum Beruf gemacht zu haben. Gerne entwirft sie Figuren mit eigenwilligen Charme, die richtig gute Laune machen. Einige ihrer Figuren zieren eine handgemachte Produktpalette, die sie unter dem Label "Meikis" vertreibt. Zudem entwirft sie als Grafikerin klassische Print Produkte für verschiedene große marken. Zu illustrieren ist seit ihrer Kindheit ihre beflügelndste Beschäftigung. Daran hat sich bis heute nichts geändert.

Eigene Meinung:

Ich muss ehrlich zugeben, dass ich bislang von dieser Kinderbuchreihe noch nichts gehört hatte. Bei einer Leserunde auf Lovelybooks bin ich dann aufmerksam auf das Buch geworden. Und ich hatte das Große Glück mitlesen zu dürfen.

Es handelt sich ja um den vierten Teil der Reihe, wobei sich jeder Band um eine der Freundinnen und deren Leben dreht.

Im vierten Band geht es um Josi, die langsam in ihrer neuen Clique ankommt und sich integriert fühlt. Auch wenn sie immer wieder Selbstzweifel und Unsicherheit plagen. Josi ist das perfekte Beispiel dafür, wie man sich selbst enttäuschen kann nur weil man den Mut nicht aufbringt klar zu sagen, was man sich wünscht und was man erwartet.
Ich denke das ist ein ganz wesentliches und häufiges Problem von Mädles und auch Jungs im Beginn der Pubertät. 

Das Buch zeigt aber auf, das es wichtig ist mit seinen Freunden zu kommunizieren und das es alles einfacher und schöner macht, wenn die anderen wissen was man von ihnen möchte und es sich lohnt über den eigenen Schatten zu springen.

Ich hab das Buch sehr gerne gelesen auch wenn es der vierte Band der Reihe war, ich möchte die Vorgänger noch sehr gerne lesen, mal sehen wann diese bei mir einziehen werden.

Der Lesespaß wurde durch die tollen Illustrationen und tolle kleine Besonderheiten wie Stylingtipps oder Psychotest wie in einen Teeniemagazin, noch einmal gesteigert.

Ich kann das Buch allen Mädls ab 11 Jahren und natürlich allen jung gebliebenen Mädels unter Euch empfehlen.

Ein großes Dankeschön geht an den Oetinger Verlag für die Bereitstellung des Rezensionsexemplares!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen