Montag, 9. Juli 2018

REZENSION: Wo mein Herz dich findet von Kathryn Taylor

*** WERBUNG ***




Seitenanzahl: 336 Seiten // Gesamtlaufzeit Hörbuch: 296 min
Verlag Buch: Bastei Lübbe // Verlag Hörbuch: Lübbe Audio
Preis Buch: 10.00 Euro// Preis Hörbuch: 12,95 Euro
Sterne: 4,5 Sterne
Buch kaufen?! KLICK // Hörbuch kaufen ?! KLICK


Klappentext:

Wenn zwei Herzen sich finden

Ein plötzliches Unwetter zwingt die junge Cara, in einer einsamen Gegend Unterschlupf zu suchen. Ihr Gastgeber Liam scheint ihr jedoch nur widerwillig Obdach zu bieten. Caras Neugier ist geweckt: Warum lebt der attraktive Mann so zurückgezogen? Ihr wird schnell klar, dass seine raue Schale nur Fassade ist. Sie verliebt sich leidenschaftlich in den Außenseiter. Aber Liam kann ihr keine Hoffnung auf eine gemeinsame Zukunft machen - denn sein dunkelstes Geheimnis droht ihre Familie zu zerstören...

Autorin:

(Quelle Text: aus dem Hörbuch)

Kathryn Taylor begann schon als Kind zu schreiben - ihre erste Geschichte veröffentlichte sie bereits mit elf. Von da an wusste sie, dass sie irgendwann als Schriftstellerin ihr Geld verdienen wollte. Nach einigen beruflichen Umwegen und einem privaten Happy End ging ihr Traum in Erfüllung: Mittlerweile wurden ihre Romane in 15 Sprachen übersetzt und haben Stammplätze auf den Bestsellerlisten.

Die Sprecherin:

(Quelle Text: aus dem Hörbuch)

Marie Bierstedt war bereits in den 1980er Jahren in Serien wie "Praxis Bülowbogen" und "Ein Heim für Tiere" zu sehen. Nach dem Abitur konzentrierte sie sich dann auf das Synchronisieren. Heute synchronisiert sie Kate Beckinsale, Anne Hathaway und viele andere. Außerdem ist sie die deutsche Stimme von Joanne Froggatt (als Anna Bates) in "Downton Abbey".


Eigene Meinung:

Ich habe mich sehr gefreut die Geschichte als Hörbuch entdecken zu dürfen. Die Covergestaltung ist meiner Meinung nach grandios. Ein Hörbuch an dem man im Sommer oder Frühling wohl kaum vorbei kommt.

Wir steigen in die Geschichte ein als Cara eine Panne hat und Unterschlupf in einer Waldhütte findet und dabei Liam kennen lernt, der eigentlich nichts mit ihr zu tun haben möchte.
Als sie nach dem Unwetter zurück zu dem Anwesen ihrer Eltern kommt, sind die bereits krank vor Sorge, da vor einigen Jahren Caras Schwester Isabell ums Leben gekommen ist.
Doch Cara kann ihre Eltern schnell beruhigen unter den Vorbereitungen der Hochzeit ihres großen Bruders kann sie dennoch ihre Gedanken an Liam nicht von sich weg schieben und so beschließt sie noch einmal zur Waldhütte zu fahren und dies ändert so einiges in Caras Leben....


Ich war von Anfang an von der Geschichte gefesselt, ich wollte weiterhören und hören was damals mit Isabell passiert ist, außerdem tritt dann auch noch Amy in die Geschichte, eine Freundin von Cara, die auch ein Geheimnis verbirgt. Natürlich wollte ich auch wissen was sich zwischen Cara und Liam entwickelt.

Die Ereignisse überschlagen sich förmlich und man kann gar nicht anders als mit den liebenswerten Charakteren, die absolut authentisch erschaffen wurden, mitzufiebern.


Der einzige Punkt der mir nicht so gut gefiel war als die Sprecherin verschiedene Gefühlslagen imitierte, irgendwie war mir das immer eine Spur zu übertrieben daher ziehe ich einen halben Stern ab. Die störte das Hörerlebnis aber in keinster Weise.

Wer noch ein schönes Buch für den Sommer oder tolle Unterhaltung für die Urlaubsfahrt sucht, ist hier genau richtig. Spannung, Familie, Freundschaft, Liebe, atemberaubender Spielort - alle Themen sind in dem Buch enthalten, die ein Buch braucht damit es ein gutes Sommerbuch wird.
Ich bin auch schon sehr gespannt auf weitere Bücher von Kathryn Taylor.

Ein großes Dankeschön geht an Bastei Lübbe für die Bereitstellung des Hörbuches!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen