Dienstag, 5. September 2017

Meine kunterbunte Woche #2

Schon ist eine Woche vergangen, die Zeit rast und rast. Heute möchte ich Euch wieder zeigen mit was ich mich in der vergangenen Woche beschäftigt habe.

BÜCHER DER WOCHE:








Eigentlich habe ich diese Woche nur ein Buch der Woche ENGLISCHER HAREM von Anthony McCarten hat mich diese Woche begleitet.
Letzte Woche startete ich mit 128 gelesenen Seiten in die neue Woche, aktueller Lesestand sind 415 gelesene Seiten.
Ich finde sowohl Anhony McCartens Schreibstil, als auch die Geschichte und die Thematik grandios. Ich bin total begeistert von diesem Buch und würde mir wünschen ich habe nochmal 400 Seiten vor mir, leider sind es tasächlich nur noch 167 Seiten.
Aber eines kann ich sicher sagen ENGLISCHER HAREM war nicht mein letzter McCarten.

PROJEKTE DER WOCHE:


Diese Woche war eigentlich sehr produktiv, die Socken meiner Tochter sind fertig geworden, bei der Mütze fehlen nur noch die Abnahmen und der Pulli ist auch schon in Arbeit.











Der Pulli ist nach einem Freebook von Lila wie Liebe und nennt sich Kindershirt Morgenstern (klick und Du kommst zum Schnittmuster)
Wie Ihr seht, habe ich die Teile schon zusammengenäht. Jetzt fehlen nur noch die Bündchen an den Ärmeln und am Bauch. Ich bin total begeistert von diesem Schnittmuster und der detailierten Anleitung. Ich kann diesen Schnitt für Anfänger total empfehlen.
Diese Woche steht für mich an, die Mütze zu beenden und den Pulli fertig zu stellen. Außerdem möchte ich mir gerne bei Tedox noch etwas von dem tollen Flamigo Stoff besorgen um eine Mütze und ein Halstuch oder einen Loop oder Beides, für den Herbst zu nähen.











NEUZUGÄNGE DER WOCHE:


Ich freue mich, dass ich Euch heute vier tolle Schätzchen zeigen kann. Ich war in einem Geschäft, das gebrauchte Bücher vertreibt. In diesem Geschäft kostet jedes Buch einen Euro. Egal ob Hardcover oder Taschenbuch, egal ob neu oder alt und auch egal ob Zustand wie neu oder zerfetzt. Alles kostet einen Euro und an diesen 4 Büchern konnte ich nicht vorbei gehen.






OMA LÄSST GRÜßEN UND SAGT, ES TUT IHR LEID von Fredrik Backman. Fredrik Backman schrieb ja auch EIN MANN NAMENS OVE was eigentlich auf meiner Wunschliste steht. Aber als ich das Buch sah, dachte ich warum eigentlich nicht.

ZWANZIG ZEILEN LIEBE von Rowan Coleman, die Beweggründe dieses Buchkaufes sind die Obigen. Ich habe eigentlich EINFACH UNVERGESSLICH von der Autorin auf der Wunschliste und auch hier konnte ich für einen Euro nicht widerstehen.
Und schon allein der erste Satz des Klappentextes machen mich total neugierig "Manchmal können zwanzig Zeilen die Welt bedeuten".
Schmacht ... ;)

ASCHENPUTTELFLUCH von Krystyna Kuhn, hier war es reines Interesse einen Thriller für Jugendliche zu lesen. Die Arena Thriller sind ja bei vielen Jugendlichen sehr beliebt und ich wollte mir auch einmal einen Eindruck von diesen Büchern verschaffen.

DIE LIEBE DEINES LEBENS von Cecilia Ahern war wohl der größte Schatz meines Einkaufes. Ich glaube dieses Buch ist ungelesen. Es knackt wenn man es öffnet und es hat nicht mal eine angeschlagene Kante. Hier hatte ich unglaubliches Glück ein so tolles Buch für einen Euro zu entdecken.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen