Sonntag, 25. November 2012

Trostpflaster



 http://4.bp.blogspot.com/-8UURZHkrfGk/UCrPaKL9ukI/AAAAAAAAEDs/mJ5bG6vh5xE/s1600/7052242_7052242_xl.jpg
Preis: 8,99 €

Verlag: Knaur.


Autor: Anne Hertz


Seitenanzahl: 469 Seiten


                         Sterne: ***** Sterne


(Bildquelle: www.google.de)
 
Kurzbeschreibung:

„Was ist wichtiger?“, will ich wissen. „Zu lieben – oder geliebt zu werden?“ Simon guckt mich überrascht an. „Das ist doch wohl klar“, antwortet er. „Ich will selbstverständlich beides.“ Julia kann zufrieden sein: Sie hat einen sicheren Job, einen liebevollen Freund und wird sich bald ihren großen Traum erfüllen: die absolute Traumhochzeit. Aber dann wird ihr gekündigt und die gerade noch so heile Welt bekommt heftig Schlagseite. Um sie wieder ins Gleichgewicht zu bringen, nimmt Julia kurzentschlossen das ungewöhnliche Jobangebot der frisch gegründeten Trennungsagentur Trostpflaster an. Doch die Zusammenarbeit mit ihrem neuen Chef gestaltet sich schwierig, denn Julia ist hin- und hergerissen, ob sie ihn ins Herz schließen kann – oder doch besser erschlagen sollte …
(Quelle: www.amazon.de)

Autor:

 Anne Hertz ist das Pseudonym der Hamburger Autorinnen Frauke Scheunemann und Wiebke Lorenz. Bevor Anne Hertz 2006 in Hamburg zur Welt kam, wurde sie 1969 und 1972 in Düsseldorf geboren. 50 % von ihr studierte Jura, während die andere Hälfte sich der Anglistik widmete. Anschließend arbeiteten 100 % als Journalistin. Anne Hertz hat im Schnitt 1,5 Kinder und mindestens 0,5 Männer. Sie lebt in einem großen Haus mit allen Menschen, die ihr wichtig sind.

Cover:

  Das Cover vom Knaur. Verlag ist orange mit einer Schachtel Pralinen. Diese Idee finde ich nicht schlecht. Allerdings gefällt mir persönlich das Cover der gebundenen Weltbildausgabe viel besser. Darauf ist ein Herz zu sehen, welches mit einem Pflaster versorgt wurde. Meiner Ansicht nach ein viel gelungeneres Cover! 
Eigene Meinung:

 Julia hat einen festen Job und ihre große Liebe. Alles was zählt ist die gemeinsame Hochzeit. Bis Julia ihren Job verliert. Sie ist am Boden zerstört und schiebt alles auf Simon Hecker. Ihrem neuen persönlichen Feind. Nach einiger Zeit beginnt sie gemeinsam mit Simon eine Trennungsagentur zu führen. Doch diese nimmt sie mehr in Anspruch, als gedacht und dadurch wird ihre perfekte Beziehung auf eine harte Probe gestellt.. 
Die Charaktere sind super! Paul, der perfekte Mann. Simon der mit dem Satz "Harte Schale, weicher Kern" vollkommen erklärt ist und Julia - eine Frau wie du und ich mit einem großem Traum. 
Der Schreibstil ist locker und gut zu lesen. Außerdem sind tolle Sprüche und Zitate in diesem Buch zu finden, wie z. B. "Liebe besteht nicht darin, dass man einander anschaut, sondern gemeinsam in dieselbe Richtung blickt. - Antoine de Saint - Exupéry". Ebenso haben mir Wortspiele wahnsinnig viel Freude bereitet, wie z.B. "TROSTPFLASTER - Die Experten". Der Humor des Autoren Duos ist grandios. 
 Das Buch hat mich unglaublich unterhalten und war einfach wunderschön!
5 Sterne! 



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen